Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

Boliviensammlung

des BDKJ Trier

ACHTUNG: Boliviensammlung abgesagt bis Sommer 2021!

Seit über 50 Jahren engagieren sich Ehrenamtliche im Bistum Trier in der Boliviensammlung. Jedes Jahr sind sie unterwegs und sammeln die bereitgestellten Kleidersäcke ein. Die Boliviensammlung ist eine einzigartige Solidaritätsaktion zugunsten von Kindern und Jugendlichen in Bolivien, die von der Unterstützung vor Ort lebt.

Der Erlös aus dem Verkauf der Sammelware fließt an die beiden Partnerorganisationen des Bistums Trier in Bolivien, die sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzen.

Ausführlichere Infos gibt es hier: 
www.bdkj-trier.de/bolivienpartnerschaft/kleidersammlung

Fairwertung

Die Boliviensammlung wird unter dem Zeichen von FairWertung durchgeführt. FairWertung ist ein Zusammenschluss von ca. 120 gemeinnützigen Organisationen, der soziale, entwicklungspolitische und ökologische Kriterien für eine faire Sammlung und Vermarktung von Altkleidern und Schuhen entwickelt hat und deren Einhaltung kontrolliert. Es sorgt in einem unübersichtlichen Markt für mehr Transparenz und Verantwortlichkeit.

Siehe:   www.fairwertung.de


KLEIDERPUNKTE

Leider ist der Altkleidermarkt auf Grund der Corona-Pandemie zusammengebrochen und sämtliche Lager sind bereits voll!

Daher mussten die Kleiderpunkte in Üxheim und Nattenheim geschlossen werden