Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

Veranstaltungen

Regionale Auswahl

11.06.2024 – 09:00 Uhr bis 11.06.2024 – 16:00 Uhr 54290 Trier

Fachtag "Geschickt im Konflikt"

Art der Veranstaltung: Fachtagung

Der Fachtag ist ausgebucht!!


Haltung zeigen und strategisch deeskalieren                AZ-Nr. ist beantragt

Fachtag für pädagogische Kräfte aus Jugendarbeit, Schule, Beratung und Interessierte im Bürgerhaus Trier-Nord

Beleidigungen, Grenzüberschreitungen, Aggressivität, Gewalt und Mobbing sind in vielen Arbeitsfeldern zu finden. Unter dem Leitbild “Verstehen, aber nicht einverstanden sein!“ lernen die Teilnehmenden des Fachtags einen konfrontativ-wertschätzenden Ansatz, klare Deeskalationsstrategien und erfolgreiche Interventionsmöglichkeiten kennen, um heikle Situationen wirksam und leicht zu meistern. Nach dem Grundsatz ”Keiner geht verloren!” soll eine Kultur des Hinschauens und der Achtsamkeit geschaffen werden.

Es werden viele Methoden vermittelt und praxisnah eingeübt, wie Grenzsetzung und Beziehungsarbeit zusammenpassen, welche Rolle die eigene Körpersprache und Humor spielen, wie mit Verharmlosung und Bagatellisierung von Gewalt umgegangen werden kann und wo die Grenzen des eigenen Handelns liegen. 

Der Referent Lars Groven ist Leiter der Fachstelle für Kommunikation und Deeskalation – Konflikt-Talente in Stuttgart, ausgebildeter Supervisor und SAM-Trainer (Systemisches Aggressions-Management), Diplom-Pädagoge und Fachreferent für Gewaltprävention und Deeskalation.

Veranstalter: 

AK Gewaltprävention der Stadt Trier und des Kreises Trier-Saarburg

Teilnahmegebühr: 40 Euro (inklusive Mittagsimbiss)
bei Anmeldung bitte zeitgleich überweisen an:

AG Frieden e.V.
IBAN: DE52 5855 0130 0001 1449 14 

Verwendungszweck: Fachtag GPW + (Name des Teilnehmenden)

Anmeldeschluss: 15.05.2024

Nähere Infos: annette.hoff@bistum-trier.de; melina.ballmann@ib.de